Wissenswertes zur Telefonversicherung

Wenn Sie Ihr iPhone kaufen, werden Sie auf jeden Fall auf Fragen im Zusammenhang mit der Telefonversicherung stoßen. Wenn Sie ein stationäres Geschäft besuchen, erkundigt sich der Verkäufer beim Einreichen von Dokumenten oder bei der

Wenn Sie Ihr iPhone kaufen, werden Sie auf jeden Fall auf Fragen im Zusammenhang mit der Telefonversicherung stoßen. Wenn Sie ein stationäres Geschäft besuchen, erkundigt sich der Verkäufer beim Einreichen von Dokumenten oder bei der Zahlung nach der Versicherung. Wenn Sie Ihr Telefon online kaufen, werden Sie auf der Website wahrscheinlich in der letzten Phase der Auftragsabwicklung nach Versicherungen gefragt.

Treffen Sie keine Entscheidungen innerhalb von Sekunden

Nach dem Kauf Ihres Smartphones können Sie sich innerhalb von 15 bis 30 Tagen (abhängig von der Versicherungsgesellschaft) für eine Versicherung entscheiden. Der Kauf einer Versicherung für Ihr Telefon ist jedoch möglicherweise nicht so einfach wie der Kauf einer Pralinenpackung im Supermarkt. Es gibt mehrere Faktoren, die berücksichtigt werden müssen.

Telefonversicherung

Wenn Sie fortschrittliche Geräte wie BlackBerry oder iPhone kaufen, ist eine Versicherung erforderlich. Die Versicherungsprämie beginnt je nach Telefontyp und Versicherer bei etwa 2 GBP.

Denken Sie daran, dass die von Ihrem Telefonhändler oder E-Shopping-Portal angebotenen Versicherungspolicen möglicherweise völlig anders sind als die von Ihren Mobilfunkanbietern angebotenen. Darüber hinaus gibt es auch einige Haftpflichtversicherer.

Einige Autoversicherungen und Hausratversicherungen bieten Kunden auch die Möglichkeit, eine Smartphone-Versicherung als Add-On zu erwerben.

Es ist wichtig, sich auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beziehen

Im Jahr 2007 machte eine Sammelklage im Zusammenhang mit der Handyversicherung Schlagzeilen. Seitdem legen fast alle Mobilfunkversicherungsunternehmen in den USA und Großbritannien alle versicherungsbezogenen Aspekte offen.

Es ist jedoch immer besser, alle Informationen zu Versicherungsoptionen zu durchsuchen, sobald Sie sich für das Mobilteilmodell entschieden haben, das Sie kaufen möchten. Lesen Sie alle Bedingungen für die Bearbeitung von Ansprüchen. Hier finden Sie klare Informationen zur Entschädigungspolitik des Versicherers bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung des Telefons. Die meisten iPhone-Versicherungspolicen bieten Schutz gegen Diebstahl, Verschütten, Löschen und Softwareprobleme.

Leider unterschreiben die meisten Telefonbesitzer auch heute noch die gepunkteten Linien auf Versicherungspapieren, ohne die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen. Sie erkennen ihren Fehler erst, wenn der Versicherer sich weigert, ihren Anspruch auf verlorenes oder beschädigtes Telefon geltend zu machen.

Aufgrund des hohen Wiederbeschaffungswerts des Telefons bieten mehrere Versicherer keine Deckung für das iPhone an. Möglicherweise finden Sie eine größere Anzahl von Versicherungsoptionen, wenn für Ihr Telefon Herstellergarantien gelten.

Wenn Sie einen vertrauenswürdigen Versicherer für das iPhone suchen, sollten Sie die Website der Gadget Insurance Company besuchen und ein Angebot für eine Police erhalten. Sie bieten Deckung für Diebstahl, Beschädigung des Zubehörs, Panne, versehentlichen Flüssigkeitsschaden und Kosten, die durch nicht autorisierte Anrufe und Daten entstehen.

de_DEGerman
de_DEGerman